Aktuelles


Weckhovener Kulturwochen 2022

Besichtigung der Kirchen in Weckhoven am 22.09.2022

 

Treffpunkt: 17.00 Uhr vor dem Haupteingang zur Hl. Nektarios-Kirche 

 

Kirche

Uhrzeit

Hl. Nektarios Am Lindenplatz 31

17.00 Uhr – ca. 17.40 Uhr

Auferstehungskirche Gohrer Str. 41

ca. 17.50 Uhr – 18.30 Uhr

St. Paulus Kirche Maximilian-Kolbe-Str. 4

ca. 18.45 Uhr – 19.30 Uhr

St. Paulus Kirche Maximilian-Kolbe-Str. 4

ab ca. 19.30 Uhr Orgelkonzert

 

Alle interessierten Bürgerinnen und Bürger sind herzlich zur Teilnahme eingeladen.

 

Anmeldung erbeten unter: info@heimatverein-weckhoven.de

 

 

Eine Teilnahme ist auch ohne vorherige Anmeldung möglich!

 


Platz 2 des Heimatpreises der Stadt Neuss

Im Dezember 2020 hat die Stadt Neuss dem Heimatverein Weckhoven den zweiten Platz des Heimat-Preises der Stadt Neuss wegen seines „herausragenden Einsatzes für unseren Heimatort“ zuerkannt. Dazu hat Herr Bürgermeister Breuer am 19.12.2020 auf dem Lindenplatz dem Ersten Vorsitzenden Norbert Broich einen Pokal überreicht. Verbunden mit dem 2. Preis ist ein Preisgeld in Höhe von 1.875 Euro, das wir in die Kulturwochen investieren wollen, die wir anlässlich des 25-jährigen Bestehens unseres Vereins hoffentlich noch in diesem Jahr ausrichten wollen. Norbert Broich betonte, dass der Vorstand des Heimatvereins sich sehr darum bemüht, trotz der geltenden Kontaktbeschränkungen im Bewusstsein der Weckhovener Bevölkerung zu bleiben, insofern hat die Verleihung des Preises einen hohen Motivationsgrad für ihn.

 

 

Der erste Preis wurde an den Förderverein des Kinderbauernhofs in Selikum vergeben, ein weiterer zweiter Preis an den Schützenverein in Erfttal. Diesen Preisträgern gratuliert der Heimatverein Weckhoven ganz herzlich.

 

 

Bürgermeister Reiner Breuer (links) überreichte dem 1. Vorsitzenden des Heimatvereins Weckhoven Norbert Broich (rechts) die Urkunde und den Pokal zum 2. Heimatpreis der Stadt Neuss.